VIER-INSEL-TOUR: VON HOKKAIDO BIS KYUSHU

Wenn es Ihnen schwer fällt sich nur für ein Gebiet dieses wunderschönen Landes zu entscheiden, dann ist diese Reise perfekt für Sie. Wir erkunden zusammen Japans wilden Norden, seinen romantischen Süden und seine fantastischen Küsten. Von den beeindruckenden Vulkanen und Seen der Nationalparks zu den Neonlichtern der Großstädte und den Traditionen und Handwerksküsten der Bewohner erkunden wir beinahe jede Facette dieses Landes.
Tour-Code: JAP05
Kulturreise
Land & Leute, Geschichte und Kultur
15 Tage / 14 Nächte
Zusammen mit dem An- und Abreisetag
Teilnehmerzahl
Gruppen: 4 - 10 Teilnehmer
Unterkunft
3* & 4* Hotels & Boutique Hotels
Besonderheiten
Eindrucksvolle Orte: Mount Fuji, Tokyo, Heiße Quellen, Shiretoko Nationalpark, Samuraiklassen usw.
Mahlzeiten
14 x Frühstück, 1 x Abendessen
Insider Tipps für Mahlzeiten, die nicht in der Reise enthalten sind, bekommen Sie selbstverständlich von unserem einheimischen Guide
Transfer
Alle Transfers und alle Ausflüge
Zur weiteren Information: In Japan bewegen wir uns innerhalb der Städte immer mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln fort. Für das Reisen außerhalb der Städte verwenden wir meistens Züge oder vereinzelt auch Kleinbusse.
Reiseführer
Ganztägig deutschsprachige oder englischsprachige Reiseleitung
REISEVERLAUF
TAG 1
TAG 2
TAG 3
TAG 4
TAG 5
TAG 6
TAG 7
TAG 8
TAG 9
TAG 10
TAG 11
TAG 12
TAG 13
TAG 14
TAG 15
ENTH. LEISTUNGEN
NICHT ENTH. LEISTUNGEN
KARTE
Ankunft in Kushiro und Transfer zum Hotel
Unser Fahrer holt Sie am Flughafen in Kushiro ab und begleitet Sie zu Ihrem Hotel.

Übernachtung in einem Hotel in Kushiro
1. Höhepunkt: Kushiro-Shitszgen-Nationalpark
Dieser Nationalpark liegt im Osten der Insel Hokkaido und unweit der Stadt Kushiro. Bekannt und beliebt ist er für seine ausgedehnte Moorlandschaft und den bis zu 700 verschiedenen Pflanzenarten. Wenn wir Glück haben, können wir sogar einen Ezo-Rotfuchs oder einen Yezo-Hirsch entdecken.

Fahrt in den Akan-Nationalpark

2. Höhepunkt: Akan-See und Nationalpark
Den restlichen Tag verbringen wir beim Akan-See im gleichnamigen Nationalpark. Dieser erstreckt sich noch über zwei weitere Seen und besteht zum größten Teil aus Nadel- und Laubwäldern. Wieder können wir Füchse und Hirsche entdecken, aber auch der japanische Zobel könnte uns über den Weg laufen.

Übernachtung in einem Hotel am Akan-See
1. Höhepunkt: Bootsfahrt über Akan-See und Marimo Exhibition Center
Das kleine Museum ist Teil unserer Fahrt über den Akan-See. Hier erfahren wir mehr über die einzigartige Flora und Fauna des Nationalparks und Sees. Er befindet sich in der Mitte des Sees und besteht aus einer Ausstellung und einer Unterwasseraussicht auf die Moos- oder Marimo-Bälle.

2. Höhepunkt: Wanderung und Besuch des Ainu-Kotan (Dorf)
Wir erkunden den Nationalpark weiter und mit ihm auch weitere kulturelle Aspekte der Kultur Hokkaidos. Neben einer Besteigung des aktiven (aber ungefährlichen) Vulkans Meakan-dake, besuchen wir außerdem noch das Ainu-Kotan (Dorf). Dort haben Sie die Option sich die traditionellen Holzschnitzereien anzusehen oder auf eigene Faust an einer der Tanzperformances teilzunehmen.
Dauer: ca. 4,5 h

Übernachtung in einem Hotel am Akan-See
1. Höhepunkt: Mashu-See
Der letzte See des Nationalparks ist der Mashu-See. Er entstand vor ca. 7000 Jahren und hat eine kleine Insel in der Mitte, welche die Spitze eines 240 m hohen Vulkans ist. Der See selbst ist 212 m tief.

2. Höhepunkt: Freizeit
Den restlichen Tag können Sie selbst am See gestalten und sich auf eigene Faust in die Natur stürzen.

Fahrt in den Shiretoko Nationalpark

Übernachtung in einem Hotel in Shiretoko
1. Höhepunkt: Bootstour Shiretoko
Der Auftakt dieser nächsten Reiseetappe bildet ein Bootsausflug zu den Braunbären der Halbinsel. Sie startet im Hafen Otoro und fährt in die Rusha-Bucht, wo sich die Tiere meistens aufhalten.

2. Höhepunkt: Freizeit
Sie können Ihre freie Zeit entweder im Nationalpark verbringen oder wir brechen schon eher nach Memanbetsu auf.

Fahrt nach Memanbetsu

Übernachtung in einem Hotel in Memanbetsu
Flug nach Tokyo

Höhepunkt: Kulinarische Tour bei Nacht
Nachdem Sie den Tag in Memanbetsu selbst gestalten konnten, verbringen wir den heutigen Abend auf einer kulinarischen Reise durch die Spezialitäten des Landes und der Stadt. Wir probieren sowohl herzhafte Köstlichkeiten als auch süße Nachspeisen.

Übernachtung in einem Hotel in Tokyo
Höhepunkt: Freizeit
Den heutigen Tag können Sie in Tokyo verbringen wie Sie das möchten. Natürlich stehen wir mit Tipps und Organisationshilfe gerne zur Seite.

Übernachtung in einem Hotel in Tokyo
Fahrt nach Kamakura

1. Höhepunkt: Hasadera-Tempel
Der im 8. Jahrhundert gegründete Tempel beherbergt eine riesige Statue von Kannon, der Göttin der Gnade. Wir erkunden das Gelände, genießen die historische Atmosphäre und nutzen die perfekten Motive für unsere Fotos.

Fahrt nach Hakone

2. Höhepunkt: Berg Fuji und Bootstour Ashi-See
Der See entstand vor ca. 3000 Jahren und ist heute am besten bekannt für den fantastischen Blick auf Japans Wahrzeichen Nr. 1: Mount Fuji. Wir besteigen eines der „Piratenschiffe" und erkunden so den See.

Übernachtung in einem Hotel in Hakone
Fahrt nach Kyoto

1. Höhepunkt: Samurai-Kurs
Der Auftakt unseres Tages in Kyoto bereiten uns die Samurai-Sensei bei einem 90-minütigen Kurs. Hier lernen wir die Grundtechniken der alten japanischen Krieger und erhalten eine Einführung in die Kunst des Kembu – dem Schwerttanz.

2. Höhepunkt: Der Kaiserpalast
Der Palast war bis 1868 die Residenz der Familie des Kaisers und ist ein weitläufiges Gelände mit zahlreichen zusätzlichen Bauten. Der Park, in dem er liegt, ist besonders zur Kirschblütenzeit wunderschön und eine fantastische Gelegenheit, um sich in den Teehäusern und Restaurants eine Pause zu gönnen.

Übernachtung in einem Hotel in Kyoto
Fahrt nach Nara

1. Höhepunkt: Nara-Park
Der fantastische Nara-Park ist das zu Hause von hunderten von freilaufenden Rehen, welche sich handzahm von den Besuchern füttern und anfassen lassen. In der japanischen Kultur gelten Rehe als die Boten der Götter und sind als solche stark geschützt.

2. Höhepunkt: Japanische Teezeremonie
Chado, übersetzt "der Weg des Tees", ist eine der wichtigsten japanischen Traditionen. Sie dient dazu Gästen auf respektvolle und traditionelle Weise grünen Tee einzuschenken. Wir lernen hier mehr über die Methode und den Hintergrund dieser Sitte.

3. Höhepunkt: Wakakusayama Berg und Sonnenuntergang
Vom Gipfel dieses Grashügels aus haben wir einen fantastischen Blick auf den Sonnenuntergang zum Ende des Tages. Wir haben die beste Aussicht über Nara und können außerdem die Kirschbäume, die den Weg flankieren, betrachten.

Übernachtung in einem Hotel in Nara
Fahrt nach Takamatsu

Höhepunkt: Landschaftsgarten Ritsurin-Koen
Dieser Park gilt als einer der schönsten Gärten Japans. Er liegt vor einer Kulisse des Berges Shuin und umfasst sechs Teiche, sowie dreizehn landschaftlich gestaltete Hügel. Besonders an ihm ist, dass sich mit jedem Schritt die Landschaft um Sie herum verändern soll.

Übernachtung in einem Hotel in Takamatsu
Fahrt nach Hiroshima

1. Höhepunkt: Shukkein-Park
„Shukkein" bedeutet übersetzt so viel wie „geschrumpfter Landschaftsgarten". Genauer gesagt werden hier Täler, Berge und Wälder in Miniaturform dargestellt und von Teehäusern geschmückt. Wir genießen die entspannte Atmosphäre bei einem frühen Mittagessen und machen uns dann auf zum Schloss Hiroshima.

2. Höhepunkt: Schloss Hiroshima
Untypischerweise ist dieses Schloss nicht wie sonst üblich auf einem Hügel oder Berg gelegen, sondern ist mitten in der Stadt. Es wird von einem Wassergraben umschlossen und stellte ehemals den physischen und ökonomischen Mittelpunkt der Burgstadt Hiroshima dar.

3. Höhepunkt (Optional): Hiroshima Friedensmuseum
Dieses Museum ist kein Ort für den leichten Genuss und Unterhaltung. Es zeigt die leider brutale Realität Hiroshimas im 2. Weltkrieg und ist ausschließlich dem Atombombenanschlag und dessen Konsequenzen gewidmet. Man taucht ein in die Geschichten der damaligen Opfer und der heute strahlenden Stadt, welche damals eher einer dystopischen Landschaft ähnelte.

Übernachtung in einem Hotel in Hiroshima
Fahrt zur Insel Miyajima

1. Höhepunkt: Kayak-Tour mit dem schwebenden Torii-Tor
Der Itsukushima-Schrein mit dem schwebenden Torii-Tor ist eines der meistfotogarfierten Wahrzeichen Japans. Auf einer Kajaktour bietet sich uns die ideale Gelegenheit mehr von der Insel zu sehen und die perfekte Fotogelegenheit zu haben.

2. Höhepunkt: Freizeit auf der Insel
Die Insel ist klein genug um zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu Fuß zu kommen. Wir geben Ihnen hier die Möglichkeit sie selbst zu erkunden, stehen bei Fragen allerdings natürlich immer bereit.

Fahrt Nagasaki

Übernachtung in einem Hotel in Nagasaki
Höhepunkt: Selbstgeführte Audiotour Nagaski
Unser Hauptaugenmerk liegt heute auf den zwei wichtigsten und bedeutsamsten Sehenswürdigkeiten der Stadt: dem Nagasaki-Friedenspark und den Glover Gardens. Der Friedenspark wurde 1955 zur Mahnung der Menschen angesichts des Abwurfs der Atombombe durch die US-Streitkräfte errichtet und hält auch heute noch diese wichtige Funktion in. Die Glover-Gardens ist ein Open-Air-Museum, welches die Villen einiger ausländischer Bewohner der Stadt zeigt.

Übernachtung in einem Hotel in Nagasaki
Rückfahrt nach Tokyo
Optional: Rückflug


Rückreise nach Deutschland
Nachdem wir Sie wieder in die Hauptstadt gebracht haben, verabschieden wir uns nun bei Ihnen und wünschen eine angenehme Rückreise.

Bis zum nächsten Mal!
14 x Übernachtungen in 3* & 4* Sterne Hotels, sowie Boutique Hotels
14 x Frühstück
1 x Abendessen
Alle Transfers in klimatisierten und komfortablen Fahrzeugen
Alle beschriebenen Exkursionen und Ausflüge (außer angegebene Optionen)
Deutschsprachige Reiseleitung
Zugticket ab Tag 7
Tickets für den öffentlichen Nahverkehr
Flüge im In- und Ausland
Nicht aufgeführte Getränke und Mahlzeiten
Auslandskrankenversicherung
Visum
Trinkgeld
Selbstorganisierte Ausflüge
PCR-Test
TERMINE & PREISE
Weitere Termine bereiten wir auf Anfrage gerne für Sie vor!

Neben den bereits erstellten Reisen auf unserer Website, erarbeiten wir für Sie gerne ein individuelles Programm ganz nach Ihren Wünschen.

1. Füllen Sie das Formular aus
2. Ein Mitglied unseres Teams wird Sie anrufen, um die Buchung zu bestätigen
3. Sie bezahlen eine Anzahlung und erhalten eine Zahlungsbestätigung via Email
4. Nach der Restzahlung erhalten Sie alle notwendigen Unterlagen für Ihre Tour. Zur verabredeten Zeit machen Sie eine Reise mit uns!
Anfrageformular für die Reise nach Japan!
Wählen Sie die gewünschten Reisedaten:
inkl. Flug
Anzahl Erwachsene (ab 12 Jahre)
+
Anzahl Kinder (bis 12 Jahre)
+
Anzahl Doppelzimmer
+
Anzahl Einzelzimmer
+
parentgroup
Anrede Reiseteilnehmer Nr.1
Name Reiseteilnehmer Nr.1
Adresse Reiseteilnehmer Nr.1
Adresse Reiseteilnehmer Nr.1
Staatsangehörigkeit Reiseteilnehmer Nr.1
Passnummer Reiseteilnehmer Nr.1
Geburtsdatum Reiseteilnehmer Nr.1
parentgroup end
childgroup
Name Kind Nr.1
Geburtsdatum Kind Nr.1
childgroup end
Ihre Kontaktdaten
Ihre Wünsche und Kommentare
Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob es trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei Ihrer Buchung.