Html code will be here

 
 

Magnetischer Sand und heilsames Thermalwasser – WELLNESSURLAUB IN GeorgieN

Diese einzigartige Tour verbindet einen erlebnisreichen Kultururlaub mit einer entspannenden Erholungsreise. Wir zeigen Ihnen große Städte wie Tiflis und Batumi, historische UNESCO Kulturdenkmäler, begeben uns auf Wanderungen zu einzigartigen Naturspektakeln und bieten Ihnen gleichzeitig pure Entspannung durch magnetischen Sand, heilsame Thermalwasser und natürliche Schwefelbäder. Die gesundheitsfördernden Eigenschaften dieser Anwendungen machen Georgien zu einem außergewöhnlichen Urlaubsziel für Ihre nächste Reise.
Tour-Code: GEO06
Kultur- & Wellnessreise
Land & Leute, Geschichte und Natur
13 Tage / 12 Nächte
Zusammen mit dem An- und Abreisetag
Teilnehmerzahl
Kleine Gruppen: 4 - 14 Teilnehmer
Unterkunft
4* & Spa Hotels
Besonderheiten
Tiflis, Botanischer Garten in Batumi , Martvili Canyon, Prometheus Höhle, magnetischer Sand in Ureki, Tee-Workshop, Quellwasser Bordschomis!
Mahlzeiten
13 x Frühstück, 1 x Abendessen
Insider Tipps für Mahlzeiten bekommen Sie von unserem einheimischen Guide
Transfer
Busreise ab dem Flughafen und zurück
Reiseführer
Ganztägig deutschsprachige Reiseleitung
REISEVERLAUF
TAG 1
TAG 2
TAG 3
TAG 4
TAG 5
TAG 6
TAG 7
TAG 8
TAG 9
TAG 10
TAG 11
TAG 12
TAG 13
KARTE
LEISTUNGEN
NICHT ENTH. LEISTUNGEN
HINWEIS
DURCHSCHNITTSTEMPERATUR
Ankunft und Transfer ins Hotel
Ihr Fahrer trifft Sie am Flughafen in Tiflis und begleitet Sie zu Ihrem Hotel.

Übernachtung im Hotel in Tiflis
1. Highlight: Stadtrundgang durch Tiflis
Auf unserem Weg durch diese wunderschöne Stadt lernen wir die Geschichten und Legenden der Stadt kennen, laufen über die elegante Friedensbrücke, besuchen die wunderschöne Metekhi St. Virgin Kirche und besichtigen die Festung „Nariqala" („uneinnehmbare Burg"), in deren Ruinen sich die Handschrift für die Baukünste vieler verschiedener Kulturen befindet. Außerdem sehen wir das beeindruckende 20 m hohe Denkmal Kartlis Deda, welches auch die „Mutter Georgiens" genannt wird, da sie den georgischen Nationalcharakter symbolisiert: So hält sie in der linken Hand eine Schale gefüllt mit Wein, welche für die außerordentliche Gastfreundschaft steht, und in der rechten ein Schwert für all diejenigen, die als Feinde in dieses umkämpfte Land kommen.

2. Highlight: Seilbahnfahrt auf den Berg Mtatsminda
Mit der Standseilbahn, die sich steil entlang des Berges schmiegt und einem die gesamte Stadt zu Füßen liegen lässt, fahren wir hinauf auf den höchsten Aussichtspunkt von Tiflis. Hier können Sie den Charme der Stadt in Ruhe auf sich wirken lassen und sich alles in Miniaturgröße ansehen.

3. Highlight: Besuch der „Chronik Georgiens"
Am Rande der Stadt und weit entfernt vom Touristentrubel befindet sich das „georgische Stonehenge". Das Denkmal beeindruckt durch die 16 jeweils 30m hohen monumentalen Säulen. Die Chronik spiegelt die 3000 Jahre alte georgische und 2000 Jahre alte christliche Geschichte wider.

4. Highlight: Eintritt zum Thermalbad im Stadtteil Abanotubani
Orientalische Elemente und ein exotisches Flair finden sich hier wieder. Thermalbäder und Hamams erinnern an die Ursprungsgeschichte der Stadt. Am Abend haben Sie genügend Zeit in einer Therme zu entspannen. Die Schwefelbehandlungen wirken wohltuend bei Schmerzen in den Gelenken oder im Rücken, da der Schwefel eine entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung aufweist.

Übernachtung in Tiflis
1. Highlight: Spaziergang durch Mzcheta
Mzcheta ist die ehemalige Hauptstadt Georgiens, welche auch als das zweite Jerusalem bezeichnet wird und gilt heutzutage als das Glaubenszentrum des Landes. An diesem Ort befindet sich, neben mehreren von der UNESCO gelisteten Kulturdenkmälern, eines der wichtigsten Heiligtümer der Christen - das Gewand Jesus Christus. Außerdem gilt Mzcheta mit ihren 3000 Jahren als eine der ältesten Städte im ganzen Land.

2. Highlight: Kreuzkloster Dschwari (UNESCO) und Swetizchoweli-Kathedrale (UNESCO)
Das wunderschöne Gebäude des Kreuzklosters steht sichtbar auf einem Hügel und gilt als die älteste Kreuzkuppelkirche des Landes. Als solche war sie das Vorbild für zahlreiche religiöse Bauten Georgiens. Der Blick auf die malerische Umgebung und den Zusammenfluss der beiden Flüsse Mtkwari und Aragwi ist idyllisch.
Die Kathedrale ist die zweitgrößte georgische Kirche und war jahrhundertelang die Krönungs- und Begräbnisstätte der Monarchen Georgiens. Hier befindet sich das Gewand Jesus Christus.

Weiterfahrt und Übernachtung in Zqaltubo
1. Highlight: Prometheus Höhle
Diese gilt als Georgiens größtes Höhlensystem und ist mit den bunt angestrahlten Stalaktiten und Stalagmiten ein echter Hingucker. Wir machen einen Rundgang durch die 6 zugänglichen Hallen der Tropfsteinhöhle und werden dabei von ruhiger, klassischer Musik begleitet.
Wenn das Wetter es zulässt, erfolgt am Ende noch eine Bootsfahrt zum Ausgang der Höhle auf dem Kumi Fluss.

2. Highlight: Ganzkörpermassage im Resort
Nach dem Ausflug zur Prometheus Höhle haben Sie den Rest des Tages Zeit im Resort.
Zunächst bekommen Sie eine Ganzkörpermassage und haben dann die Auswahl zwischen unterschiedlichen Anwendungen für Ihre individuelle Entspannung.
Die Badeprozeduren stehen im Resort im Vordergrund. Durch die Mineral-, Heil- und Thermalwasserquellen stehen Ihnen balneologische Anwendungen zur Verfügung, die einen therapeutischen Ansatz für Erkrankungen des Bewegungsapparates, des Herz-Kreislauf-Systems, Haut- und Hormonerkrankungen oder Stoffwechselstörungen bietet. In Zqaltubo findet vermehrt eine Radontherapie statt, welche die körpereigene Schutzfunktion steigert und sich wohltuend auf das Immunsystem, die Durchblutung und die Zellregeneration auswirkt.

Übernachtung in Zqaltubo
Highlight: Stadtführung durch Kutaissi
Auf dem Plan steht heute die Erkundung der drittgrößten Stadt Georgiens, die einige UNESCO Weltkulturerbestätten beherbergt. Die kleine Stadt versprüht einen altertümlichen Flair. Durch die Erzählungen von unserem Guide bekommen wir einen tiefen Einblick in die Geschichte des Ortes und lernen mehr über die Kultur und Traditionen. Angekommen an der Bagrati Kirche mit ihrem türkisfarbenen Dach, eröffnet sich uns sogar ein toller Ausblick auf die Stadt.

Spa-Behandlung im Resort
Sie haben wieder den Rest des Tages genügend Zeit sich im Resort durch die vielfältige Auswahl an Behandlungen zu entspannen.

Übernachtung in Zqaltubo

Highlight: Martvili Canyon inkl. Bootsfahrt
Ein Saziergang durch diese grüne Oase mit seiner Pflanzenpracht, glasklarem, teils türkisblauem Wasser und malerischen Wasserfällen erwartet uns in diesem Canyon. Wenn das Wetter es zulässt, erkunden wir die verwunschene Schlucht auf einem Boot, um die verschiedensten Formationen vom Wasser aus zu bestaunen und die kühle Luft zu genießen.

Option: Okatse Canyon
Der Okatse Canyon ist eine wunderschöne Kalksteinschlucht, die einen Besuch definitiv wert ist. Dennoch sollten Sie gut zu Fuß steilere Berge sowie viele Treppenstufen überwinden können und schwindelfrei sein.
Das unvergessliche Abenteuer startet mit einem Wanderweg durch den Wald des National Parks, in dem wir auf kleine Wasserfälle und sogar frei laufende Kühe oder Schweine treffen.
Das spektakuläre Highlight dieser Wanderung ist der ca. 1 km lange, schmale, fast freischwebende Steg, der nur mit seitlichen Stützpfeilern an der steilen Bergwand befestigt ist. Unter sich hören Sie das tosende Wasser des Okatse-Flusses und mit jeder Kurve des Wandersteges um den Felsen, erhalten Sie eine neue Aussicht über die grüne Schlucht.
Die Aussichtsplattform am Ende des Stegs ragt ca. 20m in den Canyon hinein und eröffnet einen atemberaubenden Ausblick über grüne Baumkronen, weiß schimmernden Kalkstein und das weiß-blaue Wasser des Flusses.

Übernachtung in Ureki
Den heutigen Tag können sie völlig unbeschwert am Strand genießen. Ureki ist für den schwarzen, magnetischen Sand „Magnetiti" bekannt. In Kombination mit der salzigen Meeresluft ist dieser Kurort an der Westküste Georgiens am Schwarzen Meer ein perfekter Erholungsort. Dem Sand werden heilsame Wirkungen zugesprochen, die besonders bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, rheumatischen Beschwerden oder Osteoporose hilfreich sein können.
Während Ihres Aufenthalts können Sie diverse therapeutische Behandlungen in Anspruch nehmen.

Übernachtung in Ureki
1. Highlight: Tee Workshop
Bis 1991 war Georgien der Hauptlieferant von Tee an die Sowjetunion. Gurien, die kleinste Region Georgiens, machte dies möglich, doch mit dem Zusammenfall der UdSSR litt auch Georgien unter den Folgen. Heutzutage lebt diese Kultur entlang der „Teestraße" in Gurien wieder auf. Sie besuchen heute eine Tee-Farm, auf der Sie frischen Tee aus dem Teegarten pflücken, authentische lokale Gerichte probieren und mehr über die Geschichte, Tradition und Kultur des Teeanbaus lernen.

2. Highlight: Zeit für Entspannung
Ab Mittag haben Sie wieder Zeit sich im Hotel oder am Strand in der Sonne zu entspannen oder baden zu gehen.

Übernachtung in Ureki
Highlight: Botanischer Garten in Batumi
Dieser Garten ist eine der berühmtesten Attraktionen Batumis und der größte Botanische Garten der Kaukasusregion. Wir können hier eine Vielzahl exotischer Pflanzen bewundern und die saubere, subtropische Luft genießen. Die Fläche ist riesig und in 21 thematische Zonen unterteilt, in denen sich Pflanzen aus verschiedenen Teilen der Erde befinden - ein echtes Dschungelparadies.

Übernachtung in Ureki
Highlight: Stadtführung in Batumi
Im Gegensatz zu den bisher besichtigten Städten, ist Batumi sehr modern mit großen Hochhäusern, riesigen Glasfassaden und restaurierten Gebäuden. Zusammen mit unserem Guide erkunden wir die Stadt zu Fuß und sehen den Boulevard am Hafen mit dem Miracle Park, der viele diverse Attraktionen zu bieten hat, z.B. ein Riesenrad, den Alphabet Tower und die Liebesstaue „Ali und Nino". Wir schauen uns typisch georgische Hinterhöfe an, die mehrere Wohnhäuser verbinden, den Marktplatz und den Batumi Piazza mi italienischen Stil.

Übernachtung in Ureki
1. Highlight: Mineralwasserpark und Trinkstelle
Der Mineralwasserpark wurde bereits 1850 erbaut und beherbergt vulkanische Mineralwasserquellen und eine alte Fabrik, in der damals das Quellwasser in Trinkflaschen abgefüllt wurde. Heutzutage ist der Park eher ein Freizeitpark für Kinder mit unzähligen Attraktionen. Bei einem Spaziergang können Sie den sowjetischen Charme verspüren und die alte Architektur und wunderschöne Natur bewundern.
Inmitten des Parks finden wir eine Trinkstelle mit schwefelhaltigem Wasser, welches Sie gerne probieren und abfüllen können. Dem Wasser werden positive Eigenschaften zur Förderung des Stoffwechsels und der Verdauung zugeschrieben.

2. Highlight: Schwefelbäder
Der Kurpark schlängelt sich durch das Tal entlang der steilen Hänge der umliegenden Berge und führt in einen Wald hinein. Wir haben einen ca. 20-minütigen Spaziergang vor uns bis wir bei den Pools ankommen. Es gibt insgesamt drei unterschiedlich warme Becken, die mit schwefelhaltigem Mineralwasser gefüllt sind. Es wird geraten mindestens 20 min, aber nicht länger als 40 min im Wasser zu bleiben. Die natürliche Wärme des Bads wirkt zunächst muskelentspannend. Der Schwefelwasserstoff sorgt für eine starke Durchblutung, besitzt eine entzündungshemmende Wirkung, lidert Juckreiz und kann sogar Schmerzen verringern. Bei Erkrankungen des Bewegungsapparates, Arthrose oder Rheuma, aber auch Neurodermitis und Schuppenflechte ist eine Behandlung mit dem Thermalwasser ratsam.

Option 1: Seilbahn
Mit der Seilbahn überqueren Sie in luftiger Höhe den Wasserpark und erreichen ein Berglplateau von wo aus Sie das gesamte Tal überblicken können.

Option 2: Heimatmuseum
Die rund 36.000 Exponate sind thematisch aufgebaut und zeigen Ihnen zunächst die Flora und Fauna der Umgebung, worunter sich teils seltene Exemplare befinden. Auch die Geschichte zu den Mineralwasserquellen und der russischen Adelsfamilie Romanov wird Ihnen näher gebracht.

Übernachtung in Bordschomi
Highlight: Die alte Stadt Achalziche
Wir fahren heute zu der alten Stadt Achalziche. Auf einer Erhöhung der Stadt thront die imposante Burg Rabati, die mit ihren grauen Steinmauern und teilweise prunkvollen Golddächern kontrastiert. Hier können wir eine Mischung aus zwei gänzlich unterschiedlichen Baukünsten bestaunen: die Baukunst der Moderne und des Mittelalters. Während des Rundgangs lernen wir den Aufbau des Schlosses kennen und erforschen den riesigen Komplex, der unter anderem auch eine Moschee und viele kleine Geschäfte im unteren Teil des Gebäudes einschließt.

Zum Abschluss der Reise werden wir gemeinsam ein Abschiedsabendessen mit typisch georgischen Köstlichkeiten wie Chinkali (gefüllte Teigtaschen), Chatschapuri (überbackenes Käsebrot) und Mzwadi (georgisches Schaschlik) haben.

Übernachtung in Bordschomi
Frühstück im Hotel und Transfer zum Flughafen
Ihr Fahrer wartet auf Sie in der Hotellobby in Bordschomi und bringt Sie zum Flughafen nach Tiflis. Ihr Rückflug nach Deutschland beendet die Tour.

Wir sehen uns auf einer neuen Reise!



12 x Übernachtungen in 4* & Spa Hotels
12 x Frühstück
Abschiedsabendessen
Eintrittskarten
Transfer vom & zum Flughafen
Alle beschriebenen Exkursionen & Ausflüge
1 x Ganzkörpermassage in Zqaltubo
1 x Thermalbadbesuch in Tiflis
Alle Transfers im komfortablen, modernen Fahrzeug mit Klimaanlage
Ganztägig deutschsprachige Reiseleitung
Nicht aufgeführte Mahlzeiten & Getränke
Selbstorganisierte Besichtigungen und Ausflüge
Versicherungen
Trinkgeld
Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob es trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei Ihrer Buchung.

TERMINE & PREISE
Weitere Termine bereiten wir auf Anfrage gerne für Sie vor!

Neben den bereits erstellten Reisen auf unserer Website, erarbeiten wir für Sie gerne ein individuelles Programm ganz nach Ihren Wünschen.


Garantierter Rabatt:
- 8% für Gruppen ab 10 Personen bei gleichzeitiger Anreise
- 20% für Kinder bis 12 Jahre
1. Füllen Sie das Formular aus
2. Ein Mitglied unseres Teams wird Sie anrufen, um die Buchung zu bestätigen
3. Sie bezahlen eine Anzahlung und erhalten eine Zahlungsbestätigung via Email
4. Nach der Restzahlung erhalten Sie alle notwendigen Unterlagen für Ihre Tour. Zur verabredeten Zeit machen Sie eine Reise mit uns!
Anfrageformular für die Reise nach Georgien!
Wählen Sie die gewünschten Reisedaten:
inkl. Flug
Anzahl Erwachsene (ab 12 Jahre)
+
Anzahl Kinder (bis 12 Jahre)
+
Anzahl Doppelzimmer
+
Anzahl Einzelzimmer
+
parentgroup
Anrede Reiseteilnehmer Nr.1
Name Reiseteilnehmer Nr.1
Adresse Reiseteilnehmer Nr.1
Adresse Reiseteilnehmer Nr.1
Staatsangehörigkeit Reiseteilnehmer Nr.1
Passnummer Reiseteilnehmer Nr.1
Geburtsdatum Reiseteilnehmer Nr.1
parentgroup end
childgroup
Name Kind Nr.1
Geburtsdatum Kind Nr.1
childgroup end
Ihre Kontaktdaten
Ihre Wünsche und Kommentare
Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob es trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei Ihrer Buchung.